Dienstag, 27. Oktober 2015

Creadienstag: Oktoberfreuden

Ruhig hier.
Aber hinter den Kulissen wird gehäkelt, genäht und gewerkelt.

Gehäkelt wird für die Babys meiner Freundinnen...









.... für Flüchtlinge...







... und für Weihnachten im Schuhkarton.





Genäht wurde ein Polizei-Shirt...




... und ein superkuscheliger Hoody...




... und auch Sachen für mich.
Leider wird das nichts, zur Zeit. Ich nähe, und dann passt es nicht so recht, gefällt nicht so recht.

Und ich weiß auch, woran es liegt: Wenn man sich in seiner Haut nicht so richtig wohl fühlt, kann man sich auch in seiner "zweiten Haut" nicht wohlfühlen - logisch.

Und während ich darauf warte, dass das wieder was wird mit mir und dem Nähen, genießen wir den Herbst.

Wir bemalen Kürbisse...

Man beachte die tolle Kastanienkette.

... und grillen das letzte Mal Marshmallows über dem Feuer.




Happy Oktober! Nina.

Verlinkt: creadienstag


Kommentare:

  1. Huhu, tolle Mützen und vor allem die Froschmütze ist herzallerliebst, ich habe auch schon mal eine als Geschenk zur Geburt gemacht =)
    Letzte Woche habe ich für einen kleinen Mann eine Elchs-Mütze gehäkelt, es ist immer so schön seine Werke dann getragen zu sehen.

    Lg Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Du hast ja ganz fleißig die Häkelnadel geschwungen... ;-)
    Tolle Mützen ♥♥♥...aber auch ich bin total in die Froschkappe verliebt!!!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  3. Das ist echt zuckersüß! Besonders die Mützchen auf dem zweiten Bild.
    Häkeln ist ja nichts so meins, deshalb beeindrucken mich solche Werke umso mehr! Großes Kompliment!
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  4. The scientific approach helps you to come up with the hypothesis. This blog really push you towards scientific facts and figure. Digitizing Services

    AntwortenLöschen