Dienstag, 10. März 2015

Creadienstag: Nach dem Winter ist vor dem Winter.

Donnerstags muss ich mit der Tochter Trash-TV gucken (und ich lege Wert darauf, es mit ihr anzusehen, damit wir gleich darüber sprechen können, wie oberflächlich und frauenverachtend das Ganze ist).





Dabei strickt es sich ganz wunderbar! Ein Schal nach dieser Anleitung (englisch) ist fertig, und so ganz überzeugt bin ich nicht - die Anleitung sieht nämlich vor, dass man den Anschlag mit extra langem Faden macht und mit diesem Faden dann in jeder Reihe eine gewisse Anzahl Maschen anschlägt. Wenn man ein Garn mit langem Farbverlauf nimmt, sieht man das:





Also habe ich die Kante umhäkelt. Ich mag die Wolle total gerne, aber mein Lieblingsschal wird es nicht werden (vielleicht mag ihn ja eine der Töchter haben).





Was sich allerdings jetzt schon Lieblingsteilmäßig anfühlt, ist das Stricktuch, das ich nach dieser einfachen Anleitung begonnen habe:




Aus superkuscheliger Wolle, und die Anleitung ist für mich Strickanfänger auch total einfach. Nachdem ich herausgefunden hatte, dass YO yarn over (= Umschlag) bedeutet, war es kein Problem mehr.

Natürlich wird das Tuch, wenn ich dann damit fertig bin, viel zu warm sein, aber: Nach dem Winter ist schließlich vor dem Winter. Nicht?

Und vielleicht werde ich damit auch schneller fertig als erhofft, denn ich stricke jetzt auch beim Nicht-Trash-TV - The Great British Sewing Bee läuft wieder. Bei mir nur auf Youtube. Auch wenn Patrick neuerdings Mustache trägt - I lurve it.
(Und die Personen in meinem derzeitigen Lesevergnügen sprechen in meinem Kopf neuerdings mit britischem Akzent.)

Weitere kreative Inspirationen: hier. Was habt ihr auf den Nadeln? Nina.

Kommentare:

  1. Die Farben von dem ersten Tuch sind wunderschön !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. ;-) na, wenn bei der besagten Sendung dann so etwas Schönes entsteht, hat sie ja doch ihr Gutes!
    Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  3. Die Tuchfarben sind toll! Die Häkelkante macht das ganze besonders. Ich stricke auch immer beim Fernshen. Meine Finger müssen da irgendwas tun.

    AntwortenLöschen
  4. Der Farbverlauf deiner Drops-Wolle ist wundervoll. Ein schönes einfaches 1 Knäuel-Tuch ist auch die Pimpelliese (mein absoluter Favorit). Die Anleitung gibts kostenlos, auch auf deutsch bei ravelry.

    AntwortenLöschen
  5. wunderschön schaut's aus!
    lg anja

    AntwortenLöschen