Dienstag, 17. Juni 2014

Creadienstag: Upcycling-Jeansrock #1

Was macht man mit einer Jeans, die zwar obenrum passt, deren Beine aber viiiiiel zu eng sind?

Richtig - einen Jeansrock!

Orientiert habe ich mich an diesem Tutorial, allerdings habe ich vorne und hinten jeweils ein Stück der abgeschnittenen Hosenbeine eingesetzt, der Rock wäre sonst zu eng und nicht bewegungstauglich geworden.



Es war ziemlich schwer, die Rückseite beulenfrei hinzubekommen: 


Aber am Ende ist ein leicht A-linienförmiger Rock entstanden.

Im Sinne der Nachhaltigkeit bin ich sehr zufrieden mit dem Teil!

Und hier noch ein schiefes Selbstauslöserfoto. Ich glaub, ich brauche ein Stativ.



Zwei weitere alte Jeans wurden bereits zerlegt und warten auf ihre neue Bestimmung, allerdings habe ich mit ihnen etwas anderes vor. Coming soon!

Weitere kreative Ideen: hier und hier. Nina.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen