Mittwoch, 19. Februar 2014

MMM #eighteen: Lockeres Kleidchen

Karl Lagerfeld hat ja mal gesagt, Hosen mit Gummibund zu tragen gehe gar nicht, da merke man ja nicht, wenn man zugenommen hätte.

Ich sage: Gummibund-Alles! Rock-Gummibund, Hose-Gummibund und Kleid-Gummibund! Denn was ich nicht merke, ist auch nicht Wirklichkeit, oder?

Warte... Kleid-Gummibund? Klar doch!


"Steh doch nicht so steif rum..."


Bequem, locker, und mit diesem Flatter-Dings vorne dran auch nicht völlig fade. Den Ausschnitt mag ich.

Nur die 7/8-Ärmel mag ich nicht, die werde ich noch auf eine 3/4-Länge kürzen.

"... na so blöd auch wieder nicht..."


Schnitt: Easy Burda HW/2013
Stoff: Ganz billiger, synthetischer Jersey von stoffe.de (aber war ja auch nur als Probekleid gedacht. Eine "schönere" Version kommt bestimmt!)

Viele weitere Kleider und Outfits: hier.

Kommentare:

  1. Schön das Kleid in echt zu sehen. Das Flatterding macht sich gut.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Herr Lagerfeld, ich weiß, warum ich elastische Kleidung so sehr mag...
    Dein Flatter-Dings-Kleid ist äußerst gelungen, und ich hoffe, dass es den Status Probekleid endgültig verliert. Oder trägt sich der Stoff nicht so angenehm?
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Schön, das Kleid mal genäht zu sehen; sieht sehr gelungen aus und das Bild mit wehendem Volant ist ganz entzückend.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid ist so toll, es steht ganz ganz weit oben auf meiner Wunschnähliste! Ich habe dafür extra die easy nachbestellt (was hier kompliziert ist) und freue mich darauf, es hoffentlich bald nähen zu können. Deine Variante sieht auf jeden Fall klasse aus, bequem und schick!

    AntwortenLöschen
  5. Ein super "Gummizugkleid"! Sicherlich total gemütlich zu tragen und sieht auch noch spitzenmäßig aus … so etwas liebe ich ja!
    Christel

    AntwortenLöschen
  6. wow...sieht toll aus, und noch bequem...geniale kombination ;o) lg nico

    AntwortenLöschen
  7. Für ein Probekleid viel zu schade. Ich find das wirklich total gelungen und tragbar. Der Stoff macht dabei auch einiges aus. Und das flatterige Teil ist dabei das Besondere. Perfektes Teil für Essen gehen und hinterher keine Passformprobleme zu spüren. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  8. Ein hübsches Flatterprobekleid.........auch mit Dreiviertelärmel.
    Ich bin sicher du wirst dir noch ein paar Teile nähen:-)
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Das Kleid schaut echt super aus!!! Lg Elke

    AntwortenLöschen