Montag, 30. September 2013

My kid wears #one

Na so ein Glück, dass ich das Sweatkleid, das ich im Februar für das Fräulein Tochter genäht habe, mit extralangen Bündchen zum Umschlagen versehen habe - denn mittlerweile ist das Kind so in die Höhe geschossen, dass das Kleid eine Tunika ist und die Bündchen nicht mehr umgeschlagen werden können!

Nicht so leicht, bei dem Wetter schön belichtete Fotos hinzukriegen!


Jedenfalls trägt sie es sehr gerne und oft zur Schule, heute sogar mit selbstgenähtem Darunter, einem süßen Unterwäsche-Set, das ich im Sommer für die Erbsenprinzessin probenähen durfte!



Damit bin ich zum ersten Mal bei My kid wears von Fräulein Rohmilch dabei!

Ich sag's aber gleich: allzu oft werde ich mich hier nicht blicken lassen, da ich eine ganz egozentrische Näherin bin und meistens nur für mich nähe!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen