Dienstag, 28. Mai 2013

Allerletzte Ketten!

Seit ich beschlossen habe, mein Kettenhobby an den Nagel zu hängen, habe ich mir vorgenommen, noch so viel wie möglich von meinem Perlenlager zu verarbeiten und die letzten Ketten zu Sonderpreisen an die Frau zu bringen. Daher war ich in den letzten Tagen sehr mit Fädeln beschäftigt!

Ein paar Ergebnisse davon zeige ich euch heute hier. Ich denke, das passt ganz gut zum Creadienstag!



Morgen steigt meine letzte "Kettenparty" bei einer Freundin, und danach gibt's einen Flohmarkt mit den restlichen Ketten über meine Fanseite.

Viele tolle DIY-Ideen und Projekte findet hier wie jeden Dienstag hier.

Kommentare:

  1. Hey, tolle Ketten hast du da gemacht! Mir gefällt besonders die pinke vom Post zuvor! Schade, dass du damit aufhören willst... Aber manchmal muss man etwas loslassen, damit etwas neues blühen kann!
    Danke für deinen Kommentar und deine Nachfrage:
    Ich stehe nur auf einem Weihnachtsmarkt (wird wahrscheinlich der erste und letzte werden, da ich mit einem 40-Std.-Job zu wenig Zeit zum Nähen habe - daher beginne ich auch schon jetzt daran zu denken)
    Ich stehe beim Christkindlmarkt in Halbenrain, Südsteiermark. Der ist am Samstag vor dem ersten Adventsonntag!
    Von wo bist du, wenn ich fragen darf?
    LG Stefi

    AntwortenLöschen
  2. Ok, das ist doch zu weit für einen kurzen Bummel :) Bin aus Deutsch Wagram, das ist nord-westlich von Wien. Adventmärkte machen Spaß, vielleicht wird's doch nicht dein letzter sein - und wenn du jetzt schon anfängst, hast du bis dahin sicher genug Sachen!!
    LG, Nina

    AntwortenLöschen