Dienstag, 30. April 2013

T-Shirt upcycling (five) - Kinderrock

Falls sich jemand wundert, wieso bei mir laufend T-Shirts zerschnippelt werden:

In meiner Kirche bin ich Mitveranstalterin des diesjährigen "Frauentages" - ein Tag voller netter Workshops und gemütlichem Beisammensein. Von mir wurde ein Upcycling-Workshop gewünscht -- eine gute Gelegenheit, alle die vielen Projekte, die ich auf meinem Pinterest-Board gesammelt habe, vorab auszuprobieren.
Netterweise habe ich zwei große Taschen mit aussortierten T-Shirts geschenkt bekommen, denen ich so ein zweites Leben geben kann.

Los geht's mit dem heutigen Projekt: Aus T-Shirt wird ein Mädchenrock.

Du brauchst: altes T-Shirt, Gummiband, ev. Heißklebepistole.


Denkbar einfach!



Das T-Shirt unter der Achsellinie durchschneiden.

Aus dem oberen Teil und den Ärmeln gleich große Kreise ausschneiden - die Anzahl ist egal.

Die obere Kante ca 1,5 cm breit umnähen (oder auch schmäler, je nach vorhandenem Gummiband). Eine kleine Öffnung lassen, Gummiband einziehen und gut zusammennähen. Öffnung zunähen.

Die Kreise in die Hälfte und dann nochmals in die Hälfte falten und dicht an dicht auf den Rock nähen - oder, Faulheits-Trick-Siebzehn: mit Heißkleber ankleben (das hält auch ein paarmal waschen in der Maschine aus, allerdings nur bei 30 Grad).



Fertig - und Fräulein Tochter hat ein neues Röckchen (und wollte heute partout nicht modeln).


Viele geniale Upcycling-Projekte findet ihr hier - ich sag nur Spiderman-Socken-Täschchen!!

Und auch hier beim Creadienstag.

Kommentare:

  1. Liebe Nina,
    allein das Wort "Socktopuss" verdient schon einen Orden, aber Dein Röckchen finde ich auch genial. Schlicht und wunderschön.
    Sei herzlich gegrüßt von Nina, deren großer Sohn jetzt hochmotiviert weiter seine Socken durchlöchert, während die Tochter ihren Stapel schon abgeliefert hat. Hmpf.

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus ! Viel Spaß beim Spazierentragen für die kleine Madame !
    ♥LG Alex

    AntwortenLöschen
  3. Wieder eine tolle idee! Du kennst doch die BigShot von Stampin up - mit der kannst du Kreise exakt ausstanzen und das gleich auf einmal in 4 verschiedenen Größen und 4 bis 5 lagen Stoff gleichzeitig. Nicht nur Kreise, auch andere Motive. Magst du sie für den Frauentag ausborgen?

    AntwortenLöschen
  4. Wieder eine tolle idee! Du kennst doch die BigShot von Stampin up - mit der kannst du Kreise exakt ausstanzen und das gleich auf einmal in 4 verschiedenen Größen und 4 bis 5 lagen Stoff gleichzeitig. Nicht nur Kreise, auch andere Motive. Magst du sie für den Frauentag ausborgen?

    AntwortenLöschen