Montag, 8. April 2013

Sew-along #two: Sommermädchen sew-along

Bei Daxi (mein Näh-Vorbild!) wurde ich auf die Aktion von Anja (Kekas Welt) aufmerksam:




Tja, und schon habe ich mich dabei erwischt, im Web nach Schnitten für Mädchenkleider zu suchen!

Nachdem Frau Tochter und ich den ganzen Farbenmix-Katalog durchstöbert haben, sind wir fündig geworden: wir haben uns in  Elodie von Farbenmix verliebt.

Zum Glück habe ich gleich zwei Tutorials gefunden, sozusagen "Elodie für Dummies": Bei Pia-Gioia und bei Nina. Danke! Ihr habt mir einige Sorgen genommen... vor allem - großer Stein fällt vom Herzen - dass ich die Kleider ohne Reißverschluss nähen kann! Meine zwei Mädels sind eh so schmal, da wird das schon passen!

Als Stoff schwebt mir etwas elegantes, schimmerndes, glänzendes, unbedingt in blau, vor. Bin noch nicht fündig geworden! Als Probestöffchen hab ich diesen 5-Euro-Punktestoff besorgt und werde für Fräulein Tochter mal probenähen.



Bin schon gespannt auf die vielen anderen Projekte!


1 Kommentar:

  1. Ich bin ja gespannt, ob du die Elodie nach den tollen Punkten noch in Blau machen willst ;o) Die wird super aussehen!

    Taft ist übrigens toll für Elodie, das war hier das Weihnachtskleid ... edel, schimmernd, glänzend, wenn auch rot ;o)

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen